Unsere Designer
Die Vision unserer "Scandinavian Designer"
Typisch für die skandinavische Designwelt ist ihr einfacher, eleganter und unaufdringlicher Stil.
Künstler, die mit dieser Welt verwurzelt sind, haben diese Charakteristika auf einzigartige Weise in eine entsprechend "skandinavisch geprägte" Kollektion umgesetzt.
Die dänischen Designer und die S. Weisz Uurwerken BV verstehen die Bedürfnisse ihrer Kunden:
So symbolisiert das Logo mit dem "DOPPEL D" die außergewöhnliche und puristische Designwelt auf jedem Zifferblatt einer Danish Design Armbanduhr.

 

  • Anna Gotha

    Die dänische Designerin Anna Gotha stammt aus Kopenhagen und machte ihr Diplom an der "Danish Design School" in Kopenhagen mit den Schwerpunkten Industrie, Möbel- und Interiordesign. Sie liebt Design, das den Kunden inspiriert und bereichert. Anna Gothas Entwürfe zeichnen sich darin aus, dass sie sowohl Funktion als auch Form ihrer Produkte ständig verbessern möchte.

    Uhrenmodelle ansehen
  • Lars Pedersen

    Lars Pedersen machte seinen Studienabschluß 1994 an der "Royal Danish Academy of fine arts". Er entwarf unterschiedliche Produktlinien für verschiedenen europäische Firmen. Lars Pedersen ist mit vielen Designpreisen ausgezeichnet worden, darunter dem international renommierten "Red Dot Award" sowie dem "Danish Index Award".
    Die neuen Modelle von Lars Pedersen sind mehr als eine Uhr: Er hat ein Kunstwerk erschaffen.

    Uhrenmodelle ansehen
  • Martin Larsen

    Martin Larsen (Jahrgang 1970) hat Industriedesign und Maschinenbau studiert. Nach seinem Universitätsabschluß am "Royal College of Art" in London arbeitete er dort mit verschiedenen Designern zusammen und ließ sich später in Kopenhagen nieder, um sein eigenes Designstudio zu gründen.
    Martin Larsen ist stark mit Skandinavien verwurzelt, was sich in seinen Entwürfen wiederspiegelt: Die Liebe zur Geometrie, das Spiel mit Formen und die unbedingte Neugier, das Wesen von Materialien und Strukturen von Grund auf zu erfassen. Die Uhren, die er für Danish Design entworfen hat, sind trotz ihrer puristischen Anmutung fast schon plastische Arbeiten.

    Uhrenmodelle ansehen
  • Tirtsah

    Tirtsah (Jahrgang 1985) hat Grafikdesign studiert. Schon während ihres Studiums entdeckte sie ihre große Leidenschaft für Schmuckentwürfe: So war es nur konsequent, dass Tirtsah gleich nach ihrem Studium ihre eigenen Designs entwickelte und jetzt für Danish Design eine großartige Uhren- und Schmuckkollektion umgesetzt hat. Tirtsah läßt sich von der Schönheit puristischer Formen inspirieren. Ihre Liebe zur Einfachheit spiegelt sich wieder in ihren Entwürfen, deren Elemente klar und weich ineinander fließen.